Forschung ohne Zustimmung?

Forschung ohne Zustimmung?

Posted by on Nov 24, 2017 in Verein

Forschung an Menschen, die dem nicht aktuell zustimmen können – das war lange Zeit ein Tabu in Deutschland und ausnahmslos verboten. Jetzt hat der Gesetzgeber eine Hintertür geöffnet: Ab dem Jahr 2018 ist unter bestimmten Voraussetzungen die “gruppennützige Forschung” an demenzkranken Menschen möglich. Das heißt, es geht um die Erprobung von Medikamenten auch unter der […]

GLLs jüngster Bewohner

GLLs jüngster Bewohner

Posted by on Nov 6, 2017 in Wohngemeinschaft

Unser Jüngster: ein Baby in der WG Domagkpark “Wenn man Essiggurken isst, dann bekommt man bald ein Baby”, hatte mir Cordula erklärt und Wolf-Peter empfing mich immer häufiger mit Sätzen wie “Der ist aber dick geworden, der Bauch.” und “Ab ins Krankenhaus, ich hol dich und das Baby ab.” Elmar half mir vom Sofa hoch […]

WG Perlach eingeweiht!

WG Perlach eingeweiht!

Posted by on Okt 16, 2017 in Wohngemeinschaft

Bei strahlendem Wetter und ebenso strahlenden Gesichtern wurde am 13. Oktober 2017 die WG Perlach eingeweiht. Gert Kolle, Vorsitzender des Vorstands von Gemeinsam Leben Lernen, hob hervor, dass die integrativen Wohngemeinschaften des Vereins ein besonderer Ort seien, an dem sich alle Bewohnerinnen und Bewohner, ob mit oder ohne Behinderung, wohl fühlen könnten. “Und wenn das […]

(Wann) darf man an Menschen forschen?

(Wann) darf man an Menschen forschen?

Posted by on Aug 17, 2017 in Veranstaltungen und Termine, Verein

Fremdnützige Forschung an nicht einwilligungsfähigen Menschen Vortragsveranstaltung am 5. Oktober 2017 um 19 Uhr in der GLL-Geschäftsstelle, Goethestr. 8 Schon im Zusammenhang mit der Bioethikkonvention des Europarats wurde vor einigen Jahren die Frage der fremdnützigen Forschung an nicht einwilligungsfähigen Menschen diskutiert. In Deutschland ist sie bislang ethisch und gesetzlich strikt verboten. Jetzt öffnet ein neues […]

WOHN:SINN gibt es jetzt in leichter Sprache

WOHN:SINN gibt es jetzt in leichter Sprache

Posted by on Jul 25, 2017 in Wohngemeinschaft

WOHN:SINN, die Plattform für inklusive Wohngemeinschaften, gibt es jetzt auch in leichter Sprache. Unter www.wohn-sinn.org hat man unter anderem die Möglichkeit, sich mit einigen Filmbeiträgen über inklusive Wohngemeinschaften im deutschsprachigen Raum und ihre Bewohnerinnen und Bewohner zu informieren.

Jahresbericht 2016 erschienen

Jahresbericht 2016 erschienen

Posted by on Apr 24, 2017 in Verein

Der Jahresbericht 2016 von Gemeinsam Leben Lernen e. V. ist erschienen. Darin finden Sie wie üblich einige Informationen über Themen, die unseren Verein im letzten Jahr besonders beschäftigt haben. Berichte, Geschehnisse und Bilder aus den Aktivitäten im Ambulanten Dienst und in den Wohngemeinschaften runden den Jahresbericht ab, den Sie hier zum Download finden. Ein gedrucktes […]

Bald geht es los: WG Perlach

Bald geht es los: WG Perlach

Posted by on Feb 6, 2017 in Wohngemeinschaft

Für unsere achte integrative Wohngemeinschaft in Perlach läuft jetzt der Countdown. Innerhalb der nächsten Wochen werden neun junge Menschen mit und ohne Behinderung in die WG in der Annette-von-Aretin-Straße einziehen. Auf einem fantastischen Wochenende am Amalienhof haben sich die künftigen Bewohner*innen und einige Angehörige schon einmal kennengelernt, Fragen gestellt und beantwortet, für das gemeinsame Leben […]

I war Minga, bin Minga, wer oiwei Minga sei!

I war Minga, bin Minga, wer oiwei Minga sei!

Posted by on Dez 29, 2016 in Verein

“Schee war’s!” Nach vier Wochen steuert das Herz unserer Kampagne “I bin Minga” auf sein Ende zu. Vier Wochen lang waren unsere Spots in vielen Münchner Kinos zu sehen. Noch bis zum 1. Januar kann man sie immer wieder im “Münchner Fenster”, den Bildschirmen in Münchner U-Bahnen und Trambahnen, entdecken. Und weiterhin bleiben sie natürlich […]

Schöne Bescherung!

Schöne Bescherung!

Posted by on Dez 24, 2016 in Ambulanter Dienst, Verein

Eine schöne Bescherung hat die Evangelische Bank GLL bereitet! Der Leiter der Münchner Filiale überreichte unserem Verein einen Scheck über 5.000 Euro. Die großzügige Spende soll für Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderung eingesetzt werden. Unter anderem sind im neuen Jahr Angebote der Ferienbetreuung (“Stadtranderholung”) zur Entlastung der Familien sowie in Kooperation mit der OBA […]

“Ich will da rein!”

“Ich will da rein!”

Posted by on Dez 22, 2016 in Verein

“Ich will da rein!” Der vierte und letzte Kampagnenspot von “I bin Minga” zeigt, wer in München die wahren Helden sind. Bobby Brederlow zum Beispiel, Schauspieler mit Downsyndrom, Namensstifter des Medienpreises “Bobby” und einem Millionenpublikum aus Film und Fernsehen bekannt. Er kommt natürlich in jeden Club rein!