Inklusion leben… und dabei Geld verdienen!?

Veröffentlicht von am Di, 27. Feb 2018 in Ambulanter Dienst

Unsere Werbeoffensive 2018 ist angerollt:
Der Ambulante Dienst von Gemeinsam Leben Lernen e.V. sucht aktuell wieder Freizeitassistenzen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen.

Die Einsätze finden vor allem unter der Woche am Abend, an Wochenenden und in den Ferien statt.
Die nebenberufliche Tätigkeit wird mit bis zu 10€ pro Stunde vergütet.
Wir bieten umfangreiche Fortbildungen und Unterstützung  durch Fachkräfte.

Unser direkter Ansprechpartner:
Christoph Bernet, Tel.: 089 / 89 055 98 13
E-Mail: c.bernet@gll-muenchen.de

img_4233a