WG Riem Oscar-verdächtig

Veröffentlicht von am Mi, 27. Jul 2016 in Verein, Wohngemeinschaft

Wo ist das Team? Flash die Supermaus wird es finden!

Von insgesamt 106 Filmbeiträgen, die zum Filmwettbewerb “Familiale” der Bundesvereinigung Lebenshilfe eingereicht wurden, ist der Beitrag “Mia san mia – einmal anders” unserer Mehrgenerationen-WG Riem als einer von fünf Filmen für die Endausscheidung nominiert worden.

Nun reist unsere WG nach Berlin, um am 15. September an der Gala im KOSMOS Berlin teilzunehmen. Dort wird dann der Sieger des Wettbewerbs bekannt gegeben und ein zusätzlicher Publikumspreis ermittelt.

Wir alle drücken den Riemern die Daumen!

Hier kann man den Film schon heute sehen.

Und hier geht’s zum Beitrag über den Gala-Abend in Berlin.