“Zwischenräume – Zwischentöne” – Beiträge von der Fachtagung am 27. – 28.02.2015

Veröffentlicht von am Mi, 1. Apr 2015 in Verein, Wohngemeinschaft

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

 

(Bild: Martina Neumeyer, München)

Unter dem Titel “Zwischenräume – Zwischentöne” und aus Anlass des 25jährigen Bestehens der ältesten integrativen WG in München-Neuhausen hatte GLL zu einer Fachtagung für den Austausch von Erfahrungen des gemeinsamen Wohnens von Menschen mit und ohne Behinderung eingeladen. 130 Menschen – von Westnorwegen bis München, von Saarbrücken bis Wien – waren gekommen.
Ohne Anspruch auf Vollständigkeit bieten wir hier einige Beiträge von der Tagung zum Download an.

Beiträge im Plenum:
Begrüßung (Gert Kolle)
“Zwischen Socke und Kaffeekanne” – eine 25 jährige Bildergeschichte
Fachlichkeit als Maske (Leo Dümpelmann)
Zwischen ambulant und stationär (Marga Tobolar-Karg)
Zwischen Nacht und Tag (Manfred Weber)
Abschluss mit Bumillo: Gemeinsam Leben Lernen
Bumillo: Putzen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

(Bild: Martina Neumeyer, München)

Vorstellung von WG-Konzepten:
Miteinander Leben Lernen Saarbrücken / Konzeption “Wohnen Inklusive”
Inklusive Wohngemeinschaft Ludwigshafen (IGLU)Präsentation IGLU   Konzeption IGLU
“Ich bin aktiv e.V.” Wien
Lebensweltorientierte integrative WG (AG Integration und BruderhausDiakonie Reutlingen)
Inklusives Wohnprojekt Domagkpark (GLL München)

Ergebnisse einiger Workshops:
Workshop 1: Zwischen Betreuer und Kumpel
Workshop 2: Zwischen Überforderung und Selbstverständlichkeit
Workshop 8: Zwischen Insel und Sozialraum